Camp vom 20. bis zum 22. Juli 2018 
 
Knappen-Fußballschule zu Gast bei SW Suttrop 1926 e. V. 
 
Die Schalker Knappenschmiede genießt nicht nur in Deutschland, sondern auch europa- und weltweit einen 
ausgezeichneten Ruf. Weltstars wie Mesut Özil, Leroy Sane oder Manuel Neuer wurden hier ausgebildet. Wer die 
Chance haben möchte, einmal selbst nach den Prinzipien des Schalker Nachwuchsleistungszentrums trainiert zu 
werden, hat die Chance bei der Knappen-Fußballschule. Diese tourt bereits seit 2012 erfolgreich durch Deutschland 
- getreu des Mottos „Wer nicht auf Schalke trainieren kann, zu dem kommt Schalke in den Verein“. Vom 20. bis zum 
22. Juli veranstalten die Königsblauen ein Camp bei SW Suttrop 1926 e. V. 
 
Leistungen: 
• ein Trikot-Set des offiziellen Ausrüsters von Schalker 04 
• professionelle Trainingseinheiten inklusive Wettkämpfe und Turniere 
• Mittagessen und ein T-Shirt der R+V Versicherung 
• Preise für besondere Leistungen und Erinnerungsgeschenke 
 
Ob Dribbeln, Passen, Schießen oder das Torwartspiel – den Teilnehmern wird bei dem dreitägigen Camp ein 
abwechslungsreiches Programm geboten. Presenter ist weiterhin die R+V Versicherung. „Diese Partnerschaft ist 
nicht nur sichtbar, sondern auch spürbar“, betont Marco Fladrich, Leiter der Knappen-Fußballschule. Denn die R+V 
stellt einen Sozialfonds zur Verfügung. Damit können Camp-Teilnahmen für Kinder finanziert werden, die sich diese 
sonst nicht leisten könnten. Die Partnervereine benennen Spieler, die für ein solches Stipendium in Frage kommen. 
Ein Gremium entscheidet schließlich über die Vergabe der Fördergelder. 
 
Perfekte Infrastruktur – die Trainingsbedingungen in Suttrop: 
• ein vollwertiger Rasen- sowie Kunstrasenplatz 
 
„Die Knappen-Fußballschule wird bereits das sechste Mal in Suttrop gastieren. Dies allein zeigt den Stellenwert der 
Fußballschule bei den Kindern aus dem gesamten Stadtgebiet. Die Vielzahl an Wiederholern zeugt zudem von der 
qualitativ hochwertigen sowie professionellen Arbeit der Knappenschmiede“, erklärt stellvertretender Jugendobmann 
Hans-Rainer Ramme. „Als Verein freuen wir uns jedes Jahr auf die neuen Trainingseinheiten und Übungen, welche 
unsere Jugendtrainer wiederum in ihre tägliche Arbeit mit den Kindern einfließen lassen werden. So bleibt ein Hauch 
der Schalker auch im folgenden Trainingsjahr erhalten.“ SW Suttrop wird auch in diesem Jahr einen reibungslosen 
Ablauf gewährleisten und garantiert daher erneut einen Spaßfaktor auf höchster Stufe. 
 
Anmelden können sich alle Interessierten auf knappen-fussballschule.de oder auf 
facebook.com/knappenfussballschule. Bei weiteren Fragen: fussballschule@schalke04.de.

 

 

 

Bei weiteren Fragen: fussballschule@schalke04.de.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt